skip to main content

Interkulturelle Begegnungen in der Frühen Neuzeit am Beispiel E. W. Happels

Lénárt, Orsolya

(Print)

Univerzita Pardubice 2014

Texto completo disponível

Citações Citado por
  • Título:
    Interkulturelle Begegnungen in der Frühen Neuzeit am Beispiel E. W. Happels
  • Autor: Lénárt, Orsolya
  • Assuntos: Geschichte Der Frühen Neuzeit ; Literatur Der Frühen Neuzeit ; Imagologie ; Höfisch-Historischer Roman ; Wissensvermittlung ; Ungarnbild ; Politik Imre Thökölys ; History Of The Baroque Period ; Literature Of The Baroque Period ; Imagology ; Baroque Historical Novel ; Transfer Of Knowledge ; Image Of Hungary ; Politics Of Imre Thököly
  • É parte de: (Print)
  • Descrição: Der vorliegende Beitrag strebt an, die fiktive Begegnung als eine narrative Lösung der Wissensvermittlung und der Vermittlung von Fremdbildern darzustellen. Als Textbeispiel wurde ein bisher marginal rezipiertes Stück der Barockliteratur ausgesucht, das sowohl aus der Sicht germanistischer Forschungen, als auch aus der Sicht ungarischer Germanistik eine Relevanz aufweist. Nicht nur, dass die Gattung bzw. die Probleme der Gattungszuordnung dieses sechsbändigen Romankomplexes interessante Fragen aufwerfen, sondern es kann als eine weitere, wichtige Quelle der Erforschung der Ungarnrezeption auf deutschem Sprachgebiet am Ende der Frühen Neuzeit gelten. Der Hamburger Autor des Romans lieferte nämlich neben den über Jahrhunderte tradierten Topoi diejenigen Bilder, welche die Wahrnehmung Ungarns an der Schwelle des Barock und der Aufklärung maßgeblich prägten. Dabei griff der Autor auf Texte der deutschsprachigen Presselandschaft zurück und integrierte diese in die Romanhandlung in der Form, dass der Leser ein annähernd objektives Bild über die damals aktuellen Fragen, wie über die Thököly-Allianz, erhalten konnte. Der Autor blieb dabei als ein neutraler Erzähler im Hintergrund und überließ die Informationsvermittlung den Romanhelden.
  • Editor: Univerzita Pardubice
  • Data de publicação: 2014
  • Idioma: Alemão

Buscando em bases de dados remotas. Favor aguardar.